Am Sonntag, dem 20. Juli 2014, kannst du mit Tausenden Frauen auf der ganzen Welt 100 Kilometer fahren. Bei diesem globalen Event kannst du alleine fahren oder dich einer der organisierten Touren anschließen. Diese werden überall stattfinden, und einige werden von Rapha geführt. Über 4.000 Frauen nahmen 2013 teil – dieses Jahr wollen wir versuchen, die Zahl zu verdoppeln.

Sign up if you took part in the Women’s 100

Danke fürs Eintragen

Ungültige E-Mail-Adresse

#womens100 auf Instagram

Weitersagen

“Es ist nicht meine Schönwetter-Alternative zum Spinningkurs oder zum Fitnessstudio. Es ist nicht nur Training. Ich fahre, weil ich es liebe. Ich möchte besser werden, etwas erleben, meine Grenzen erweitern. Dabei bin ich nicht alleine. Ich fahre mit starken, schönen Frauen, die mich immer wieder beeindrucken und motivieren. Wir sind Radsportlerinnen, und wir lieben, was wir tun. Wir sind Frauen, na und? Wenn ich auf meinem Rad sitze, bin ich Radsportlerin. Ich brauche kein Alias.” Abby Watson

Wie man mitmacht

    Aus dem Rapha Blog

  1. The Road Ahead: 2015

    Text: | Datum:

    As 2015 gets rolling we look up the road to see what’s happening this year. 2014 was a momentous time for Rapha; a 10th birthday, a new London headquarters, more original products including the infamous Pantani Jersey, the long-awaited Climber’s Shoes, plus two beautiful new Cycle Clubs in Tokyo and Manchester. And this year looks like being no less momentous with more new products, a wealth of rides, events and plenty of incredible bike racing. Here’s a preview of what to look forward to in 2015.

    Den ganzen Post lesen »